Innungsfahrt der Innung für Farbe und Raumgestaltung

In der Zeit vom 28.-30. April diesen Jahres hat unsere Innung für Farbe und Raumgestaltung mit einigen Gästen eine Innungsfahrt an die "Waterkant" nach Hamburg unternommen.

 mehr...

Sie sind froh darüber „Mitreisende“ zu sein

Das Projekt „Mitreisende“ der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg präsentierte seine Arbeit im Rahmen des „Tags der offenen Maßnahme“ am 18.04.2018 in seinen Räumlichkeiten in der Fuldastraße 16 den regionalen Akteuren der Jugendarbeit.

 mehr...

Wie denken junge Menschen heute?

Diese Fragen standen im Fokus einer Veranstaltung der OloV-Initiative im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. OloV ist die Abkürzung für die hessenweite Strategie zur “Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit im Übergang Schule – Beruf". Mehr als 90 Akteure des lokalen Ausbildungsmarktes – darunter zahlreiche Kammervertreter, Lehrkräfte, JobCoaches, Berufseinstiegsbegleitungen, Ausbildende, Personalverantwortliche, Berufsberater und Arbeitsvermittler – setzten sich im Rahmen der 11. Ausbildungsmesse kürzlich im Audimax der Obersbergschulen mit diesem Thema auseinander.

 mehr...

Ausbildereignungsprüfung bestanden (März 2018)

Nach dem Vorbereitungskurs auf die Ausbildereignungsprüfung, der vom 05.03.2018 bis 16.03.2018 zwei Wochen lang bei der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg absolviert wurde, haben alle neun Teilnehmer ihre Fortbildungsprüfung mit gutem Erfolg bestanden.

 mehr...

Leistungsfrisieren 2018

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder unser traditionelles Leistungsfrisieren durchführen. Erneut treten Auszubildende gegeneinander an, um in verschiedenen Disziplinen ihr fachliches Können unter Beweis zu stellen. Der Wettbewerb ist eine gute Gelegenheit für Auszubildende, sich auf die anstehende Gesellenprüfung vorzubereiten. Für die zukünftigen Bewerbungen als Geselle können die Gewinner ihren Lebenslauf mit einer Urkunde aufwerten. Nicht zu vergessen sind dabei auch die interessanten Preise sowie das mediale Interesse an der Veranstaltung.

 mehr...

3. Nordhessischen Ahle Worscht Meisterschaft 2018

Anlässlich der 3. Nordhessischen Ahle Worscht Meisterschaft 2018 fand am Sonntag, dem 18. März im Landgasthof Bechtel ein Metzger Brunch statt. Unsere Innungs-Betriebe wurden mit Übergabe der Auszeichnungen in Gold und Silber für exzellente Qualität und Geschmack geehrt. Obermeister Heinz Müller war überaus erfreut, dass so viele Innungsmitglieder mit der goldenen Plakette ausgezeichnet wurden.

 mehr...

Wir trauern um unseren Ehrenobermeister Hans Schubert

 mehr...

Neues Schulungsfahrzeug für Berufsbildungszentrum Metall

„Man muss die Initiative ergreifen“, sagt Andreas Schäfer, Ausbilder im Berufsbildungszentrum Metall in Bad Hersfeld. Und das hat er dann auch getan und trat spontan in Verhandlungen mit der BMW AG in München um für das Berufsbildungszentrum ein gesponsertes Schulungsfahrzeug zu ergattern. Unterstützt wurde das Projekt vom Autohaus Krah & Enders GmbH aus Bad Hersfeld. Nach kurzer Projektzeit steht das neue Schulungsfahrzeug nun schon zur Verfügung und die Besonderheit ist, dass es ein BMW 650ix ist.

 mehr...

Strategieworkshop im Zeichen des Fachkräftemangels und der Digitalisierung

Die Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg hat am vergangenen Wochenende in einem Strategieworkshop die weitere Entwicklung der Innungsbetriebe im Handwerk im Zeichen des Fachkräftemangels und der Digitalisierung beraten. Der neue Kreishandwerksmeister Marco Diegel begrüßte hierzu alle Obermeister der angeschlossenen Innungen sowie deren Stellvertreter.

 mehr...

OloV Veranstaltung: Wie sind die denn drauf? - So denken junge Menschen heute

Haben Sie Schwierigkeiten, neuen Nachwuchs zu gewinnen?
Nach langer Suche haben Sie endlich einen Azubi gefunden und nun gibt es große Probleme?
Jahrzehntelang lief mit der Ausbildung alles gut, aber plötzlich funktioniert es nicht mehr so wie früher?
Als engagierte Eltern kommen Sie mit Ihrem Teenie zu Hause an Ihre Grenzen?

Sie sind damit nicht alleine! – Sehen Sie selbst, welche Hintergründe es dafür gibt und welche Lösungsansätze sich daraus ergeben können

 mehr...

Schulungen 2018

 mehr...

Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft

Zahlreiche Gäste aus Handwerk, Politik und Wirtschaft ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen, dem traditionell stattfindenden Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft mit angeschlossenen Innungen, beizuwohnen.

 mehr...

Starke Nachfrage nach neuen Pkw

Im Bundesvergleich stark überdurchschnittlich hat der hessische Pkw-Markt im November eindrucksvoll den Jahresendspurt eingeläutet. Plus 13,3 Prozent auf 32.092 (Vorjahr: 28.335) Neuzulassungen haben die bisherige Jahresbilanz um 5,1 Prozent wachsen lassen.

 mehr...

Neuwahl des Kreishandwerksmeisters

Auf der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft in der letzten Woche legte Kreishandwerksmeister Klaus Stöcker sein Amt aus gesundheitlichen Gründen nach nunmehr 15 Jahren Tätigkeit als Kreishandwerksmeister für den Kreis Hersfeld-Rotenburg nieder. Die Mitgliederversammlung wählte einstimmig den stellvertretenden Obermeister der Innung der Metallhandwerke, Marco Diegel aus Nentershausen, zum Nachfolger von Klaus Stöcker als Kreishandwerksmeister.

 mehr...

Unermüdlicher Einsatz für die Ausbildung - Goldene Ehrennadel für Klaus Stöcker

Zu seinen erfreulichen Tätigkeiten gehöre es, verdiente Kollegen zu ehren und auszuzeichnen, sagt Heinrich Gringel, Präsident der Handwerkskammer Kassel, an-lässlich der Verleihung der Goldenen Ehrennadel der Kammer an Klaus Stöcker. Der Diplom-Bauingenieur aus Bebra (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) schied anlässlich der 133. Vollversammlung nach 13 Jahren aus Vorstand und Vollversammlung aus.

 mehr...

Energie- und Klimatage 2018

Die Energie- und Klimatage (EKT) Bad Hersfeld ist eine regionale Messe für Erneuerbare Energien, Energieeffizienztechnologien, Energieeinsparung und E-Mobilität. Rund 50 Aussteller nutzen die Bad Hersfelder Energie- und Klimatage, darunter insbesondere Handwerksbetriebe, Architekten und Ingenieure, Anbieter von E-Mobilitätslösungen und energieeffizienten Techniken sowie freie Energieberater, kommunale Versorger und Banken, um sich mit ihren aktuellen Produkten, Dienstleistungen und Informationen zu präsentieren. Ein Rahmenprogramm mit interessanten Vorträgen ergänzt das Informationsangebot der Energie- und Klimatage Bad Hersfeld.

 mehr...

12 Fleischer-Fachgeschäfte ausgezeichnet

Im Rahmen der freiwilligen Selbstkontrolle, die einmal jährlich vom Fleischerverband Hessen durchgeführt wird, haben 12 Fleischer-Fachgeschäfte der Bäcker- und Fleischer-Innung Hersfeld-Rotenburg aus dem Landkreis Hersfeld Rotenburg die begehrte Auszeichnung mit dem Prädikat „Qualitätsprodukt aus Hessen“ erhalten.

 mehr...

Sprechtag der HWK-Betriebsberatung

Am Anfang jeder unternehmerischen Aktivität steht die Frage nach deren Finanzierung. Das gilt nicht nur im Fall einer Betriebsgründung oder Betriebsübernahme, sondern auch für den Ausbau eines Betriebes, die Umsetzung und Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen oder Erschließung neuer Märkte und Kundenkreise. Erst die Auswertung aller relevanten betrieblichen Daten schafft die Grundlage, auf der wirtschaftlich erfolgreiches Handeln möglich wird.

 mehr...

Sommerfreisprechung 2017 der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg

In den Kreis der Gesellen und Gesellinnen des Handwerkes konnten am 12. August 2017 63 Auszubildende verschiedener Gewerke bei der Freisprechung im Bildungszentrum Bau Osthessen in Bebra aufgenommen werden.

 mehr...

Gute Form und Freisprechung 2017 der Tischler-Innung Hersfeld-Rotenburg

Als Ergebnis ihrer 3-jährigen Ausbildung präsentierten die Junggesellen des Tischlerhandwerks in der Zeit vom 11. Juli bis 21. Juli 2017 ihre Gesellenstücke der Öffentlichkeit in der Wandelhalle des Kurhauses Bad Hersfeld. Mit Gedanken, Emotionen und fachlichem Wissen haben Sie aus einem Stück Holz etwas gestaltet, was Ihr erlerntes Handwerk darstellt.

7 Junggesellen konnte Obermeister Ralf Stuckardt, Haunetal-Wehrda, von ihren Pflichten als Auszubildende am 21.07.2017 freisprechen.

 mehr...

Ausbildereignungsprüfung bestanden

Nach dem Vorbereitungskurs auf die Ausbildereignungsprüfung, der im Juni zwei Wochen lang bei der Kreishandwerkerschaft Hersfeld-Rotenburg absolviert wurde, haben alle zehn Teilnehmer ihre Fortbildungsprüfung mit gutem Erfolg bestanden.

 mehr...

Ausstellung der Gesellenstücke im Tischler-Handwerk

Die Gesellenstücke der Tischlerauszubildenden 2017 sind dieses Jahr in der Zeit vom 11. Juli bis 21. Juli 2017 in der Wandelhalle im Kurhaus, Am Kurpark 10 in Bad Hersfeld ausgestellt. Während der Öffnungszeiten der Wandelhalle können die exzellent gestalteten Gesellenstücke von der Öffentlichkeit besichtigt werden.

 mehr...

Erfolgreiches Jahr für Hessens E-Handwerk

Wiesbaden - Das Elektrohandwerk in Hessen blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2016 zurück. Neben einer guten Auftragslage durch Tätigkeitsfelder rund um Energieeffizienz und Gebäudeautomation, kann die Branche in diesem Jahr zwei Champions präsentieren.

 mehr...

Hesse gewinnt Deutsche Meisterschaften der E-Handwerke 2016

Wiesbaden - Ab sofort dürfen sich sieben Nachwuchsstars aus den elektro- und informationstechnischen Handwerken „Deutscher Meister“ nennen. Einer von ihnen ist Andreas Willhardt (24). Beim Bundesleistungswettbewerb (BLW) am 11. und 12. November 2016 in Oldenburg konnte der Hesse in seinem Ausbildungsberuf „Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik“ den ersten Platz für sich behaupten.

 mehr...

Hessens beste E-ZUBIS ausgezeichnet

Wiesbaden – Andreas Willhardt, E-ZUBI zum Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik, Jonas Stichnoth, E-ZUBI zum Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sowie Philipp Müller, E-ZUBI zum Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik, können sich ab sofort zu den besten Auszubildenden ihres Fachs in Hessen zählen. Die drei Gesellen haben sich beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks auf Innungs-, Kammer- und Landesebene für die ersten Plätze in ihren Berufen qualifiziert.

 mehr...

Ab sofort erhältlich: Die "Märchenhafte Bratwurst"

Der Herkules feiert 300-jähriges Jubiläum; Grimm'sche Märchen wie "Frau Holle", "Rapunzel" oder "Dornröschen" locken weltweit immer mehr Menschen nach Nordhessen. Und haten die Gebrüder Grimm nicht auch einst das Märchen "Von dem Mäuschen, Vögelchen und der Bratwurst" veröffentlicht? Da fehlt doch eigentlich nur noch eine geradezu märchenhafte Bratwurst, die in den Fleischereien Nordhessens nach einem einheitlichen Rezept hergestellt wird.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Zimmerer-Innung

Anlässlich der Jahreshauptversammlung begrüßte Claus Fend in seiner Funktion als stellvertretender Obermeister am 22.06.2017 in der Gaststätte „Klosterbrunnen“ in Bad Hersfeld-Petersberg die Mitglieder der Zimmerer-Innung sowie Hauptgeschäftsführer Hans Wilhelm Saal. Bedauerlicherweise konnte der noch amtierende Obermeister Oswald Licht aus Heringen aus gesundheitlichen Gründen der Versammlung nicht beiwohnen. Die Innungsmitglieder ließen ihm auf postalischem Weg die herzlichsten Genesungswünsche zukommen.

 mehr...

Ein Leistungsstarkes – Leistungsfrisieren

Sein fachliches Können zu zeigen, der Familie oder dem Fachpublikum, diese Möglichkeit gab die Friseur-Innung Hersfeld-Rotenburg den Auszubildenden im Friseurhandwerk. Gefordert wurden Leistungen, die auch in den anstehenden Prüfungen, für jedes Ausbildungsjahr im Ausbildungsrahmenlehrplan verankert sind.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Innung für Farbe und Raumgestaltung

Obermeister Stefan Sauer, Nentershausen, konnte am 3. Mai 2017 im Hotel „Hessischer Hof“ in Bebra, in der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Innung für Farbe und Raumgestaltung Hersfeld-Rotenburg seine Kollegen begrüßen.

Nachdem Hauptgeschäftsführer Hans Wilhelm Saal von der Kreishandwerkerschaft die Jahresrechnung 2016 und den Haushaltsplan 2017 den Mitgliedern vorgestellt hatte, wollte die Mitgliederversammlung die Gelegenheit nutzten, einem langjährigen Vorstandsmitglied für seine Arbeit zu danken. Maler- und Lackierermeister Harald Jäger, Bad Hersfeld, wurde zum Ehrenobermeister der Innung ernannt.

 mehr...

Info-Veranstaltung Elektromobilität am 14. Juni 2017 im BBZ Metall

Der Elektromobilität gehört die Zukunft! Aus diesem Grund veranstaltete das Berufsbildungszentrum Metall in Bad Hersfeld zusammen mit der EAM am 14. Juni 2017 eine kostenlose Informationsveranstaltung für die Innungsbetriebe der Kfz- und Elektrobranche. In einem interessanten Fachvortrag von Herrn Albers von der EAM konnten die Teilnehmer unter anderem Informationen über die Anschaffung von Ladesäulen und die Ladelösungen verschiedener Steckertypen gewinnen.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Innung der Elektro-Sanitär-Heizungstechnik

Seit über 30 Jahren engagiert sich Elektroingenieur und Gas- und Wasserinstallateurmeister Hans-Jürgen Eichenauer aus Bad Hersfeld schon für die Innung der Elektro-Sanitär-Heizungstechnik Hersfeld-Rotenburg. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 17. Mai 2017 gab er nun seinen Rücktritt aus dem Vorstand bekannt.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Steinmetz- und Bildhauer-Innung

Anlässlich der Jahreshauptversammlung begrüßte Obermeister Volker Schäfer, Nentershausen, am 10.03.2017 im Hotel „Hessischer Hof“ in Bebra die Mitglieder der Steinmetz- und Bildhauer-Innung.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Friseur-Innung

Obermeister Peter Fiebig, Schenklengsfeld, konnte am 8. Mai 2017 im Waldhotel „Glimmesmühle“ in Bad Hersfeld, in der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Friseur-Innung Hersfeld-Rotenburg seine Kollegen begrüßen. Neben den Fachlehrern Jörg Heckroth und Marcus Fischer freute sich Obermeister Fiebig besonders, dass auch Ehrenobermeister Gerold Tenert der Einladung folgte.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Bäcker- und Fleischer-Innung

Zur Jahreshauptversammlung am 19. April 2017 lud die Bäcker- und Fleischer- Innung ihre Mitglieder zum Innungskollegen Friedrich Wolff in das Waldhotel „Glimmesmühle“ in Bad Hersfeld ein. Neben zahlreichen Mitgliedern folgten auch Frau Christine Draude und Herr Karsten Otto von den Beruflichen Schulen, Ehrenmitglied Walter Rehwald und Ehrenobermeister Hans-Heinrich Jäger der Einladung von Obermeister Heinz Müller.

 mehr...

VW Touran 1,6 TDI als Schulungsfahrzeug für Berufsbildungszentrum Metall

„Man muss auf dem neuesten Stand der Technik bleiben“ erklärt Kurt Modenbach, Vorsitzender des Berufsbildungszentrums Metall in Bad Hersfeld und Obermeister der Innung der Metallhandwerke. Aus diesem Grund wurde mit freundlicher Unterstützung der Volkswagen AG und des Autohauses Salzmann GmbH & Co. KG aus Bad Hersfeld ein Touran 1,6 TDI zu Schulungszwecken angeschafft.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Innung der Metallhandwerke Hersfeld-Rotenburg

Anlässlich der Jahreshauptversammlung begrüßte Obermeister Kurt Modenbach am 25.04.2017 im Berufsbildungszentrum Metall in Bad Hersfeld die Mitglieder der Innung der Metallhandwerke sowie Hauptgeschäftsführer Hans Wilhelm Saal, Evelyn Slotta und Bianca Horn von der Kreishandwerkerschaft.

 mehr...

Handwerkergottesdienst am 01.05.2017 in Bad Hersfeld

Martin Luther und das Handwerk – eine Verbindung, welche die Kreishandwerkerschaft mit Hauptgeschäftsführer Hans Wilhelm Saal im Jubiläumsjahr zu 500 Jahren Reformation zum Anlass nahm, mit einem „Handwerkergottesdienst“ an den Besuch Luthers in Bad Hersfeld im Jahre 1521 zu erinnern.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Innung f. Farbe und Raumgestaltung Hersfeld-Rotenburg

Obermeister Stefan Sauer, Nentershausen, konnte am 3. Mai 2017 im Hotel „Hessischer Hof“ in Bebra, in der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Innung für Farbe und Raumgestaltung Hersfeld-Rotenburg seine Kollegen begrüßen.

 mehr...

Jahreshauptversammlung der Tischler-Innung Hersfeld-Rotenburg

Zur Jahreshauptversammlung am 04. Mai 2017 lud die Tischler Innung Ihre Mitglieder in die Gaststätte „Zum alten Forsthaus“ in Niederaula ein. Obermeister Ralf Stuckardt konnte neben zahlreichen Mitgliedern auch Herrn Ulrich Leber vom Fachverband begrüßen, der die Teilnehmer mit einem interessanten Fachvortrag informierte.

 mehr...